Vogtsbauernhof Gutach | Schwarzwald Urlaub | Teil 2

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach Header Blog Sarine Turhede

Auch der Tag, den wir uns für den Besuch im Vogtsbauernhof Gutach ausgesucht hatten, fing erstmal grau an. Und ging dann über zu strömendem Regen. Das hat uns nicht weiter gestört, wir waren ausgerüstet mit Regenponcho und Schirm. Vermutlich wäre es mir sowieso viel zu wuselig im Freilichtmuseum gewesen, wenn es ein sonniger Sommertag gewesen wäre, an dem sämtliche Urlauber der Region hier gewesen wären.

Vogsbauernhof Gutach bei Regenwetter
Sarine im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach
Vogtsbauernhof Gutach Hippenseppenhof
Vogtsbauernhof Gutach altes Holzhaus
Besticktes Tuch Alles auf Erden hat seine Zeit, Frühling und Winter, Freud und Leid Vogtsbauernhof Gutach
Innenansicht Blumenvase auf einem Holztisch Vogtsbauernhof Gutach

Was mich mit am meisten fasziniert hat war zu sehen, dass die Gebäude zwar riesig waren (es waren ja nicht nur Wohngebäude sondern oft gleichzeitig auch Stall, Lagerräume und Werkstätte in einem), aber auch sehr dunkel. das war sicher manchmal gemütlich und manchmal bedrückend. Aber ich stelle mir vor, dass sich das Leben alles in allem viel mehr draußen abgespielt hat.

Bauerngarten Vogtsbauernhof Gutach

So ein Bauerngarten ist schon toll.

Großer Stall Vogtsbauernhof Gutach

Ganz alleine waren wir wie du siehst auch an diesem Regentag nicht beim Besuch im Vogtsbauernhof Gutach. Auch die anderen ließen sich vom Wetter nicht die Laune verderben.

Altes Gebäude Vogtsbauernhof Gutach

Dieses Gebäude erinnert mit seinem Dach an die reetgedeckten Häuser im Norden. Innen war es etwas zu dunkel zum Fotografieren, dabei war es auch ein sehr interessantes Gebäude: es war wie ein Haus im Haus, denn an der Außenwand entlang ging ringsherum ein Gang.

Blumenwiese Vogtsbauernhof Gutach
Rückseite altes Gebäude Vogtsbauernhof Gutach
Vogtsbauernhof Gutach Bauernhaus mit schönem Vorgarten
Sarine im Regen im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach

Habe ich schon erwähnt, dass es regnete?

Traditionelles Schwarzwaldhaus Vogtsbauernhof Gutach
Blumenpracht Vogtsbauernhof Gutach
Dahlien Vogtsbauernhof Gutach
Holzhaus Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach Schwarzwald
Kräuter auf der Fensterbank in einer Küche Vogtsbauernhof Gutach

Eine Bauernküche mit Kräutern auf der Fensterbank hat schon etwas sehr malerisches. Was man auf dem Bild nicht sieht: den starken Geruch nach Rauch von den Öfen.

Kräuterbeet Vogtsbauernhof Gutach

Es gab ein spezielles Beet für Heilkräuter.

Fachwerkhaus mit Teich Vogtsbauernhof Gutach

Nochmal ein ganz anderer Gebäudestil.

Eingang Fachwerkhaus Vogtsbauernhof Gutach
Weinranken über dem Eingang Fachwerkhaus Vogtsbauernhof Gutach

So eine Weinranke über dem Eingang macht sich wirklich gut. Ob das in meiner Stadtwohnung im vierten Stock wohl genauso schön aussehen würde?

Wolle mit Goldrute gefärbt Vogtsbauernhof Gutach

Besonders interessant fand ich auch die Frau, die an einem Stand Wolle präsentierte, welche in allen möglichen Farben gefärbt waren. Und alles mit Naturfarben. Sie färbte an diesem Tag mit Goldrute.

Wolle natürlich gefärbt mit Goldrute im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach
Natürlich gefärbte Wolle und Goldrute im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach

Was für eine Farbenpracht!

Ich kann den Besuch im Vogtsbauernhof Gutach sehr empfehlen, wenn du in der Region bist. Hier geht es zur Webseite, wo du mehr Information darüber findest: Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach.

Auch das Restaurant Webers Esszeit vor dem Freilichtmuseum ist toll. Ich war wirklich positiv überrascht, dass es nicht einfach eine Cafeteria war oder eben irgendetwas, wo man halt hingeht, weil nichts anderes da ist. Die Gestaltung des Restaurants hat mir sehr gefallen und auch das Essen war sehr lecker und liebevoll zubereitet. Also ebenfalls eine ausdrückliche Empfehlung.

Im Restaurant Webers Esszeit beim Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach
Vesperplatte im Restaurant Webers Esszeit beim Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach

Ich hatte die Vesperplatte. Sehr lecker. (:

Falls du Teil 1 meiner Bilderserie aus dem Schwarzwald noch nicht gesehen hast, die gibt es hier:

Wanderung durch die Ravennaschlucht | Schwarzwald Urlaub | Teil 1

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.