Wie du dich von deiner Angst vor Konkurrenz befreist

Bisher dachte ich immer, Neid und Konkurrenzdenken seien einfach nur Hinweise darauf, wo wir unser eigenes Potenzial nicht leben. Dass es uns sticht, wenn wir eine andere sehen, die das tut und damit womöglich auch noch erfolgreich ist.Ich hatte kürzlich ein Aha-Erlebnis. Mir wurde nämlich klar, dass sich hinter Angst vor Konkurrenz noch etwas anderes … Continue reading Wie du dich von deiner Angst vor Konkurrenz befreist

Advertisements

Vom Laufen und Stolpern

In meinem letzten Blog schrieb ich, dass ich glücklich bin, obwohl das Leben gerade kein ständiges Picknick im Park ist. Meine Mentorin gab mir ein Bild, das mir noch besser gefällt. Sie sprach von neuen Räumen, die sich gerade geöffnet haben, und die ich jetzt gerade betrete ohne so recht zu wissen, was die Gesetzmäßigkeiten … Continue reading Vom Laufen und Stolpern

Geplante Leichtigkeit

Wie wichtig Leichtigkeit für mich und meine Art mein Leben zu gestalten, ist eine noch recht neue Erkenntnis für mich. Ebenso die Einsicht, dass und wie sie sich mit einem gewissen Maß an Planung kombinieren lässt. Bisher lief das Ganze bei mir nach dem Zufallsprinzip und deswegen war meine gefühlte Lebensqualität sehr stimmungsabhängig. War ich … Continue reading Geplante Leichtigkeit

Leichtigkeit, Freiheit & echte Sicherheit

Als mich am Anfang des Sommers einer meiner Mitbewohner fragte "Wovor läufst du eigentlich weg?", verdrehte ich nur die Augen. Total fantasielos, fand ich. Als ob es keinen anderen Grund für eine Weltreise geben kann, als vor irgendetwas davon zu laufen! Pah, ich reise, weil ich reisen will. Punkt. Und das stimmt, ich reise, weil … Continue reading Leichtigkeit, Freiheit & echte Sicherheit

Klarheit

Ich stecke in einer Phase der Unklarheit, was sich auch in meinen Texten widerspiegelt. Das ist wohl auch der Hauptgrund, weshalb ich hier seit zwei Wochen nichts mehr gepostet habe. An der (Un-)Klarheit hat sich nicht viel geändert. Der Grund, weshalb ich heute trotzdem schreibe, ist, dass ich immer wieder zu einer (Selbst-)Erkenntnis zurück komme: … Continue reading Klarheit

Friedenslicht | Ein Erfahrungsbericht

Juhu, ich habe einen neuen Schreibauftrag bekommen! Ich darf über meine Erfahrung mit dem Friedenslicht berichten. Leichtigkeit und Authentizität auf Bestellung? Dieser Austausch hat mich erst total gefreut, dann hat es mich in ein totales Dilemma gestürzt. Eigentlich logisch, denn ich kann natürlich versprechen, über mein Erlebnis zu schreiben, aber ich kann nicht versprechen, begeistert … Continue reading Friedenslicht | Ein Erfahrungsbericht

Landschaftsheilung | Fototagebuch

DE - Gestern hat das gesamte Amritabha-Team einen Ausflug gemacht. Anlass war ein Landschaftsheilungsprojekt, das Joshua angeregt und geleitet hat. Wir sind zu zwei Soldatenfriedhöfen aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg gefahren, sowie der Kriegsgedenkstätte La Linge. Dort haben wir mit diversen Energietechniken (Feuer, das Hass in Liebe verwandelt, schamanisches Trommeln, Feng-Shui-Zeichen-Setzen, etc.) viel Schmerz … Continue reading Landschaftsheilung | Fototagebuch

Schönheit

Ich habe lange ein zwiegespaltenes Verhältnis zum Thema Schönheit gehabt, vor allem meiner eigenen, aber auch zu der Frage, ob sich wirklich in allem, was es auf dieser Erde so gibt, Schönheit finden lässt. Ob man sie überhaupt in allem finden darf. Welche Rolle spielt die Wahrnehmung? Was ist Schönheit überhaupt? Ist sie wichtig? Wie … Continue reading Schönheit

Von Verantwortung & Verletzlichkeit

Seit meiner Ankunft in Amritabha ist sehr viel in meinem Inneren passiert. Wie so oft habe ich dann den Impuls mich zurück zu ziehen und Kontakt eher zu meiden. Ich poste zwar immer noch ein paar Bilder, aber es ist mir nicht danach, mitzuteilen, was in meinem Inneren so vor sich geht. Ich sage mir, … Continue reading Von Verantwortung & Verletzlichkeit

Vom Wollen und Zufriedensein

"Es ist alles schon da", ist die wiederkehrende Botschaft meines Lemurienkristalls. Das ist für mich gerade ein ganz wichtiger Schlüsselsatz. Ich habe oft das Gefühl, dass ich bereits alles habe, was ich brauche, um glücklich zu sein. Aber das spüre ich natürlich nicht immer. Das Wünschen, Wollen und Streben gehört ja auch zu uns und … Continue reading Vom Wollen und Zufriedensein